Dabeisein zählt

Dabeisein zählt

Nachhaltigkeitspreis Harburg 2023

Von den 18 Bewerbungen wurden vier mit einem Preisgeld geehrt, was aber nicht heißt, dass die anderen leer ausgegangen sind. Die Preisverleihung war eine gute Gelegenheit zu sehen, was in Harburg noch in puncto Nachhaltigkeit am Start ist. Wir haben die Gelegenheit für eine weitere Vernetzung mit anderen „WeltverbesserInnen“ genutzt und sehen deshalb optimistisch in die Zukunft.

Die Plakate aller Teilnehmenden hängen noch bis Ende Januar 2024 im Foyer des Harburger Rathauses und in der Sparda-Filiale Am Sand.

Die obligatorische Urkunde